Montag, 5. Oktober 2009

an apple a day...

...und erst noch frisch vom Baum!

Meine Pulswärmer sind fertig gestrickt
.
Jetzt gibt es noch ganz viiiele Fäden zu vernähen.



Hätte ich den Hirsch auch spiegelverkehrt stricken sollen???

Kommentare:

  1. die sind ja supiiii und mich störts nicht rennen die hirsche in die gleiche richtung!!!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  2. die Stulpen sehen super aus !
    Früher hatte ich auch mal die Geduld für so etwas . . .

    liebe Grüße

    Inga

    AntwortenLöschen
  3. Einfach schön Deine Pulswärmer. Die Hirsche sehen klasse aus egal wie rum.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  4. Wow!
    I love these!!Great work!

    Kisses,

    Irina

    AntwortenLöschen
  5. Wow....i bin meega beidruckt!!!!Das hesch guet gmacht.Ganz liebi Grüess GabiB.
    Dr Banner isch klasse!!!

    AntwortenLöschen
  6. Die Stulpen sehen nach viel Arbeit aus, die sich aber auf jeden Fall gelohnt hat.

    Und dein neues Banner - SUPER!

    Rita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Simone

    wow, das sind ja obercoole Handstulpen!!!!!
    Genial!!!!!
    Super tolle Farbenwahl und auch das Muster einfach genial!
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Fertig sind sie, deine Stulpen. Schön sind sie, deine Stulpen. Lästig sind sie, die vielen Fäden beim Musterstricken.
    liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  9. Oh, die sind schön geworden! Die Hirsche rennen in der Natur ja auch einander nach...das passt schon. Ich bin mir immer noch unschlüssig ob ich mir welche lismä oder doch lieber nähen möchte.
    Liebe Grüsse
    Chillibean

    AntwortenLöschen