Mittwoch, 6. Januar 2010

Halsschlauch...

Kuschelschal ist fertig geworden.
95M, (zuweit, könnte weniger sein)
offen gestrickt (nicht rund!!!)
3re 1li, Rückreihe versetzt,
viele Zotteln rausgestrickt,
zum Schlauch zusammen genäht
und anziehen!
:o)



Kommentare:

  1. Liebi Simone

    wow, dä Schal gseht ja mega genial us!
    So richtig schön weich u kuschelig und sehr wärmend für die kalte Tag, gäll?

    Liebi Grüessli Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. soooooo g..l!!!!! wie hast du die zotteln gestrickt....ich hab da so eine idee...bin mir aber nicht sicher! Total schön...
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Der Schal gefällt mir sehr. Heisst versetzt, 3li 1re und wie strickt man den so Zotteln raus.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone

    Der Schal sieht super aus!!! Toll!!

    äs grüässli maya

    AntwortenLöschen
  5. ui das sieht aber wikrlich toll aus!!!!! ich hab ja vom stricken nur ahnung wenn es geradeaus geht und nur linke und rechte maschen sich abwechseln - sowas hab ich noch nie gestrickt!!¨wunderwunderschön :-)

    ganz es liebs grüessli
    kataj

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja toll aus,und die zottel wau!!!!
    Sehr schön...
    Liebe Grüsse pummel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Simone,
    oh ja,der schaut ganz besonders kuschelig aus!Wirklich toll geworden!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wow, dr absoluti Hammer!!! Hei, sell ig ächt min "wollwisse" o mit soviel Zottle mache... Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Simone, hier auch Simone, auch aus der Schweiz :-)
    Sag mal, wie macht man das mit den Zotten am Schal? Sieht super aus.

    Liebe Grüsse

    Simone

    AntwortenLöschen