Sonntag, 3. Januar 2010

Wer war Goliath?

...jedenfalls heisst das Haus, in das mein Nähcafé kommt, so.



Die Häuser bilden im Innern einen gemeinsamen Innenhof.
Im vorderen Teil kommt eine Töpferin hinein.
Bin gespannt... wird sicher schön!




Und dann muss noch abgeklärt werden, wie das mit dem Namen ist.
Ob das geht oder klingt das zu ähnlich?
(Bastelmutti will ja keinen Ärger!!!)
Und was es sonst noch an Bewilligungen braucht...

what else?

wir werden sehen!


Kommentare:

  1. Zu ähnlich, wenn auch gut.
    Rheinfelden? Sehe ich das richtitg?
    Da muss ich dann mal einen Ausflug hinmachen, wenn nicht mit Nähmaschine - vielleicht kann ich ja meine Stricknadeln mitbringen?
    liebe grüße und viel glück mit deinem nähcafe
    wünscht monika

    AntwortenLöschen
  2. heeeee genial sieht aus....und wenns mit dem namen nicht geht mach doch 'NähSpasso' nähen und spass und espresso....ich freu mich auf meinen ersten besuch und eine töpferin...huch klingt mega!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Dann komm ich, dann komm ich, dann komm ich;)))) Rheinfelden ist ja gar nicht weit von mir weg, juhuiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii!!!

    Freu mich und wünsch Dir viele Ideen, Energie, Farbe, Licht und was Du sonst noch so brauchst.

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone, da staune und freue ich mich riesig............und wünsche Dir alle guten Engel die dich begleiten. Solche Projekte sind einfach toll. Mein Glückwunsch. Herzlich Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Sicher wird das schön! Und für mich gibt es einen Grund für einen Ausflug in meine Kindheit.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  6. Ein Nähcafe....klasse!
    Leider zu weit weg!

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Find ich supi paßt doch richtig zu Dir.Hoffe das klappt mit dem Namen.lg nina

    AntwortenLöschen
  8. Hey, cool. Und von mir bis nach Rheinfelden sind es auch nur ca. 30 Minuten. Also prima machbar...

    Liebe Grüsse und einen guten Start in die neue Woche

    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Du sagst Bescheid, wenn es soweit ist!
    Ich komme-tolle Lage!!!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  10. Hoi Simone: Das mit dem Namen geht nicht - phonetsich zu ähnlich! Nicht verzagen - Fachfrau fragen!
    Bis bald, Karin.

    AntwortenLöschen
  11. hey simone, das huus isch jo an traum!
    i liaba alti hüüser und das het bsunder's viel charme!
    i wünscha diar vo herza ganz viel spass bim irichta und bim start vo dinam projekt!
    as isch uuu lässig und i bin gspannt uf dini wiitara news!
    i kuma denn uf jeda fall amol vorbi!
    herzlichi grüassli, carla

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Simone,
    wow,ein tolles Haus.Ich mag die alten Fensterläden aus Holz.
    Viel Erfolg wünsch ich dir mit deinem Nähcafe.Leider zu weit weg für mich!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Der Name ist echt gut und ich freue mich riesig für dich. Bestimmt bin ich eine der ersten Besucherinnen.
    Ich wünsche dir, dass es recht schnell vorwärts geht. Energie hast du ja genug.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Da komme ich gerne mal auf einen Nähspresso bei dir vorbei! Ich freue mich für dich!
    Liebe Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen
  15. Sieht schon mal schön aus. Ich bin gespannt, wie es noch weitergeht!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  16. wie schön - ein lädeli für dich!!! ich wünsch dir einen guten start, keine niederlagen was das "administrative" anbelangt und viel freude an deinem nähcafe:-)

    liebs grüessli
    katja

    PS: und euer silvesteressen sieht ja sooooooooo lecker aus

    AntwortenLöschen
  17. Liebi Simone

    oh wow!!!!
    Das si ja super tolli Neuigkeite!!!!
    Du machsch äs Nähkaffee uf?
    So oberhammermässig!!!!
    Da freu i mi grad mega riesig mit dir!!!
    I wünsche dir vo Härze viel, viel Erfolg u Glück dr'mit!

    Härzlichst Nathalie wo dir alles guete wünscht fürs neue Jahr und di Neuafang!!!

    AntwortenLöschen
  18. ja das sieht ja einladend aus - super - freu mich für Dich und auf meinen ersten Besuch bei Dir....

    liebs Grüessli

    Manuela

    AntwortenLöschen