Mittwoch, 31. März 2010

meine neue Lebensbegleiterin...

..
Was vor kurzem noch problemlos möglich war, 
geht "plötzlich" gar nicht mehr!

Eine LESEBRILLE musste her...
Nur, wie trägt "frau" sie?
Vorne auf der Nasenspitze oder ganz oben?
Wie macht ihr das?
Was kommt wohl als nächstes, auf dem Weg des älter werdens???

......................................................................................
Herzlichen Dank für die Genesungswünsche an meine kleine grosse Maus.
"Der  3te Tag ist der Schlimmste", sagte man uns heute!
Wir mussten wieder ins Spital.
Unter dem Gips hat sich die Haut entzündet.
..

Kommentare:

  1. Ojemine... Schon bald kommt der 4. Tag und hoffentlich das Gröbst überstanden. Machts gut. Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben gerade im Fernseher gesehen, wie Möchtegernpromis mit Schönheitskorrekturen umgehen. Noch unbegreiflicher mit dem Hintergrund, dass es dein Kind im Moment gerade so schwer hat. Wir schicken liebe Grüsse und hoffen, dass es ganz bald wieder aufwärts geht.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hi Hi die meischte träge ihri Brülle,uf em Chopf und sueche sie ständig ;) das, hät au mit em alter z tue, aber ich cha guet lache, ich bi jo no soooooo jung :)).
    Dr Asmita ganz ganz gueti Besserig und dass es gli gli guet chunnt ohni komplikatione.lg Anki

    AntwortenLöschen
  4. Auf der Nasenspitze sicher nicht, dann schaust Du doch drüber weg :O)
    Da wo der Optiker sie Dir hingesetzt hat, wahrscheinlich ziemlich weit oben auf der Nase.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  5. ooooo dann werde ich ganz fest an euch denken und hoffen es schmerzt nicht allzu schlimm.....heeee du wirst ja auch alt...die ist aber heiss deine neue und ich sehe dich schon....kettchen..brille bambelt hinundher....hihihihiiiii...dann nervt die bambelei und du steckst sie in die haare!!!!!
    tschüüüüüüeeeessssli und toi toi toi heute
    lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. Willkommen im Club..ich trage meine Lesebrille meistens auf dem Kopf und wenn ich sie brauche suche ich sie erst überall um dann festzustellen das sie ja auf dem Kopf ist :))

    glg und von Herzen ganz viel Besserungswünsche sendet Annette

    AntwortenLöschen
  7. oje die arme aber morgen ist dann der 4 Tag nur daran denken :-)
    meine Brille die liegt n einer schicken Dose :-)
    soll es doch auch schön haben oder?
    Lg Elster die beide Daumen drückt

    AntwortenLöschen
  8. ich würde das "Ding" heute gar nicht anziehen!!!
    Sonst siehst du nur noch den Schnee!!!!!
    Warmi Grüess
    Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Simone,
    ..auch ich trage für fein Arbeiten, wie zum Beispiel zum Nägelchen machen eine Lesebrille, damit ich alles sehr scharf sehe:-)
    Ich trage sie wie meine normale Brille ganz normal auf der Nase gesetzt, also nicht vorne... hihi... das machen doch die uuuuuur-alten Frauen... grins...

    Deiner Tochter wünsche ich von Herzen gute Besserung und hoffe, dass die Entzündung bald wieder verschwindet!!!!

    Von Herzen, schöne Ostertage!
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen