Sonntag, 6. Juni 2010

Begegnung am Sonntag...


Unsere Tochter spielt Bratsche im 

Heute morgen war Matinee-Konzert im Kongresszentrum Muttenz

Gemeinsam mit Gabriela habe ich das Konzert genossen :-)
Vor fast genau 2 Jahren sassen wir schon mal nebeneinander an einem Konzert unserer Töchter,
damals kannten wir uns noch nicht,
aber die Begegnung ist mir in Erinnerung geblieben.
Erst viiiiel später fand ich den Weg zu ihrem Blog
und ihrer Geschichte...

Kommentare:

  1. die welt ist manchmal klein gel.....ich habe das heft nicht....hätte dir gerne ausgeholfen.....
    ciao ciao liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Aha, darum warst du nicht in Gunten.
    Ich sass am Samstag Abend im Garten und hätte dich zum Kafi eingeladen!!
    Liebi Grüess
    Rita

    AntwortenLöschen
  3. oh wow!!!!

    Eine begnadete Musikerin hast du also in deiner Familie... so schön!!!!
    War bestimmt sehr schön zuzuhören, und Mamis Stolz wuchs bestimmt:-)

    He, das findi ja super, mängisch isch dWält würkli chlyn...

    ga de grad go luege uf e Blog.

    Härzlichi Grüessli Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Auf den Fotos, die du mir verlinkt hast, sind die Köpfe von A und J zu sehen, welche gestern links von mir gesessen haben.
    Schönes Bild von gestern ist das, so beschwingt, und deine Tochter gut erkennbar! :-)
    Lieben Gruss
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal ist die Welt sehr klein und dass ist auch gut so. Wichtig ist auch, dass man offen und in Bewegung bleibt, neue Kontakte zulässt und sich mit anderen Menschen freuen kann, alles Dinge, die ich derzeit lerne
    lieben Gruß Maria

    AntwortenLöschen