Dienstag, 21. September 2010

Wo ist bloss meine...

Avalonfolie???
Ihr kennt das sicher auch:
Da will/muss man SOFORT eine Idee im Kopf umsetzen
und dann fehlt/findet man etwas, was man unbedingt braucht
NICHT!

hirn...hirn...hirn...

bis es KLICK macht ;o)

Also, statt AvalonFolie nahm ich eine Lage eines Papiertaschentuches
einfach darauf gelegt...
lässt sich super wegmachen!

Wollte diese süsse Maus auf einen ganz Hochflorigen Faserpelz...

Versinkt leider trotzdem, mit Filz unterlegt wäre besser gewesen!!!

Kommentare:

  1. mach doch freihand irgend einen roten faden unter den füsschen, dann sieht frau das mäuschen besser...den finde ich süss!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. jetzt hab ich schon gedacht du hättest wieder so eine zündende idee (wie deine stickvlies-variation) gehabt die avalon-folie in den schatten stellt! aber auch wenn es trotzdem versinkt - die maus ist uuuu herzig .-)

    vielleicht sollte man es mal mit zwei einzelnen lagen nastüechli probieren??

    lg
    katja

    AntwortenLöschen
  3. was ist denn das für ein süsses Muster...
    lg
    petra

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wie bei dem Fernsehheft, wo ich als Kind immer die Maus auf der letzten Seite gesucht habe.....:-)))
    Hääääärzig !
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Simone: Ich will ja nicht eklig sein, aber dass da ist eine Ratte! Vielleicht also besser, sieht man sie nicht so! Grins! GLG, Karin.

    AntwortenLöschen
  6. Guten morgen
    wie jetzt dein Hirn setzt aus muss ich mir Gedanken machen :-)))))))))))))))))))))))))
    na Gott sei dank ist es wieder eingeschaltet hihi
    Lg vom bösem bösem Elsterchen

    AntwortenLöschen
  7. he, wow, cool sieht es aus!!!!
    ♥-lichst nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Simone,
    Zuerst habe ich gedacht...huch wer guckt mich dann an...ist das die Rache für meinen nicht gemachten Besuch ;-)))....aber nun weiss ich es ja besser ..lach. Die Maus sieht aber trotz Fehlender Folie süss aus.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen