Mittwoch, 15. Dezember 2010

Wenn ich ein Gemüse wäre...

...dann wäre ich eine:

Mein Lieblingsgemüse gabs heute als 
orientalischer Auberginen-Toast


 und JAAAAAAAA, was Mami kocht schmeckt auch den Kindern!!!

Und, welches Gemüse ist euer favorit???
 

Kommentare:

  1. aubergine ... gab es bei mir heute auch zum zmittag mit kokosmilch und curry... die kinder lieben es nicht... so gibt es für mich mehr. schöne nami wünscht dir tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe grüne Bohnen!!!!!
    Aber deine super klasse Elch Aubergine kann da schwer mithalten!
    Alles Liebe
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. wenn ich ein Gemüse wäre, dann...
    ....dann wäre ich ganz neidisch auf die leckeren roten Früchtchen, die immer so von der Sonne verwöhnt werden!
    Aber mich gäbs auch nicht überall und immer...denn ich wäre ein Spargel: mit Liebe gezüchtet, kälteempfindlich und für Feinschmecker ;-))
    Schöne Grüße vom Bodensee
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. ....ja so lecker...unsere Türkischen nachbarn machen im sommer warmen Salat daraus...da könnt ich die Schale immer alleine vernaschen;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  5. oh ich liebe auberginen!!!! kürbis und auberginen sind meine lieblinge :-) (die beiden passen doch auch farblich sehr gut zusammen)

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  6. He, ihr könnt doch nicht einfach die Weihnachsdeko aufessen!

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja Aubergine ist auch meins :) Alternativ wäre die Tomate, die allerdings eine Frucht ist.
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  8. Also mein Lieblingsgemüse ist Fenchel und Änischräbeli ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Mhm,Auberginen,
    Am besten als Beilage zum Grillen.
    Bitte in Scheiben schneiden, leicht salzen und in Öl braten. Dann Frühlingszwiebeln anbraten, wenn sie gar sind Zucker karamelisieren lassen. Mit Balsamico und Wasser ablöschen. Die Auberginenscheiben mit dem warmen Karamell-Balsamico- Dressing übergießen.
    Lecker!

    Ansonsten mag ich jedes Gemüse gern, inklusive Spinat!

    AntwortenLöschen
  10. Hmmm, Aubergine mag ich auch - und Zucchini und Pilze und und und. Allerdings meine Kinder nicht so :-(
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  11. Mhm Auberginen!

    Am liebsten als Beilage zum Grillen.
    In Scheiben schneiden, salzen, einölen und in der Pfanne braten.
    Danach Frühlingszwiebeln in der Pfanne anbraten, an den Rand schieben, gehackten Knoblauch darüber, 1 El Zucker in der Pfannenmitte karamelisieren lassen und mit Balsamico und Wasser ablöschen.
    Das karamelisierte Balsamicodressing über die Auberginen geben, ziehen lassen.

    Ich mag eigentlich jedes Gemüse, inklusive Spinat!

    AntwortenLöschen
  12. Ohh Auberginen...mmhh lecker-schlecker...dazu noch Zucchinis und ich bin super glücklich ;-)). Ich bin ein Gemüsefreak...liebe praktisch jedes Gemüse aber meine Kids leider nicht. Dein Elch ist ja echt der Hammer...und schwupps ist er in meinem Mund ;-)). Du, weisst Du was Florian heute für die Schule anzog ,-))? Er liebt seinen Pulli über alles...vorallem die Kapuze findet er mega weil eben 2 farbig...haben wir gut gemacht ;-)).
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  13. Ich glaub, ich wäre eine Tomate. Eine von den kleinen süssen. Die liebe ich heiss und mit frischem Pesto sind sie ein Genuss. Auch gekocht als Suppe möchte ich sie nicht missen oder kurz in Olivenöl und Knoblauch angebraten über frischen Ravioli...
    Aber hin und wieder habe ich grosses verlangen nach den kleinen Tiefkühlerbsen von der Migros...
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Mein Lieblingsgemüse: Spargel und nochmals Spargeln, aber mit Vernunft (auf keinen Fall aus Peru - da verzichte ich schweren Herzens dann doch lieber). Mal sehen, ob ich im Frühling aus den Spargeln einen Osterhasen ausstechen kann:-))) Jetzt im Winter: Randen oder dann Ratatouille MIT Auberginen. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  15. ich knabbere an allem rum...auch an gemüse!!! rüebli für die augen...broccoli mit vielen vitaminen...spinat weil ich popei's muskeln will....zum stricken spinnen und alles was ich machen will....gute strickfraueli gel...kam nicht mehr zum tel...meld mich später...ciao ciao du auberginchen

    AntwortenLöschen
  16. Mein Lieblingsgemüse ist Currywurst - schließlich wohne ich in Berlin! (nee, nee, is nur ein Scherz...)
    Aber im Ernst, ich stehe nicht so auf Aubergine, was aber daran liegen mag, dass es mir an einem wirklich leckeren Rezept mangelt.
    Ich esse total gern Blumenkohl, grüne noch etwas knackige Bohnen, Erbsen und ab und an Kürbis als Suppe mit Kokosmilch und Koriander.

    Vielen Dank für den Mäusetipp! Da muss ich wohl doch noch ins schwedische Kaufhaus und das im Vorweihnachtsrummel. Oh je...

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  17. ♥hm... sieht das lecker aus!!! und so schön dekoriert♥ aaaalso... ich wär wohl ein Blumenkohl:-)))))

    AntwortenLöschen