Dienstag, 11. Januar 2011

ins Ohr gebissen...

autsch Amy, was machst du da!!!
Und Strickmausi ist starr vor Schreck.
obs gut ausgegangen ist könnt ihr  >hier<  später mal nachlesen 

wir waren nicht untätig...

.........................................................................

Aus dem pip-Badetuch habe ich
2 kleine Küchenhandtücher gemacht
und noch 5 Abwaschlappen

süss, gell?

Kommentare:

  1. ich bin grad auch da :-))))

    die tücher sehen wirklich toll aus und frau hat ja wirklich in der -aufgeräumten- küche viel davon. sehen wirklich toll aus!!!

    aber dieser kampfhund - muss so ein tier keinen maulkorb tragen?????? ist ja unerhört wie dieses muskelpaket auf die süsse kleine maus los geht!!!:-)

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  2. Er wollte sicher nur spielen......
    Die Handtücher finde ich zu schön. Vielleicht klau ich dir mal die Idee, denn Pip passt nicht in unser Badezimmer, aber in der Küche fände ich es sehr schön.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee - wär ich nie drauf gekommen! Sieht fröhlich und frühlingshaft aus in deiner Küche...
    Äs liebs Grüessli
    Eveline

    AntwortenLöschen
  4. Süß, gell?! ....dachte sich der Hund sicher auch, angesichts der kleinen Maus und prüfte gleich mal nach, ob es stimmte. Arme kleine Maus!

    LG., Anne

    AntwortenLöschen
  5. uuui die amy hat da wirklich die prachmaus ghuddlet!!!! heeee und ich habe noch 3 ta-tü-tas genäht....isch schön gsi!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. Wie edel - Pip Abwaschlappen!
    Schöne Idee, warum soll nicht auch Abwaschen Spaß machen?

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hej,
    Ohhhh also diese Amy...die ist wirklich frech...da überleg ich mit ob ich die Händmeidmausi mitnehme ;-)))). Vielleicht roch die Prachmaus einfach aber auch nur lecker nach feinen gekochten Sachen made by Prachmais ;-)). Die Pips Tücher sehen echt klasse aus....richtig Frühlingshaft.
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  8. ....sie sind so schön mit diesem Stöffchen und Mausi hat doch bestimmt keinen Kratzer;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  9. Mit Pip abwaschen ist einfach klasse! Dein Blog übrigens auch so richtig erfrischend!
    Hier gefällts mir richtig richtig gut!
    Herzlichst Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Total schön, die Idee mit dem Pip Tuch !!
    Armes Mäuschen, hoffentlich ist das Ohr noch dran !!
    ♥-liche Grüße, Petra :-)

    AntwortenLöschen
  11. ...so cooli tüechli hesch da gnähit.... wunderschöns muster...
    hihi... dAmy isch würkli ds verstah... i als hündli würd ou nid chönne verzichte uf so äs tolls Spielzüg... lach...
    lg nathalie

    AntwortenLöschen