Dienstag, 25. Januar 2011

Neues vom Küchenregal, Teil 3

Ich habe 4 ganz tolle Vorratsgläser gefunden :o)
Gefüllt  mit Frühstückflocken für die Kinder!



Neue Etiketten gibts dann später mal... (diese ausgeschnittenen sind nur eine Notlösung!)
(mmmh weisse Schokolade mit Mandeln)

Irgendwann mal kommt dann noch das unterste Regal dran,
mit Katzenfutter und so.
Und was auch noch auf der "to do Liste" steht,
ich möchte die Tablare durch massivHolz Bretter ersetzen
und das Gestell weiss malen...
zeigs euch dann ;o)

Kommentare:

  1. Liebe Simone

    Falls Du beim Realisieren Deiner suprigen Ideen doch wieder mal Lust auf Tibits-Küche hast, empfehle ich Dir das brandneue Buch "Tibits at home". Du kannst es auch mal bei uns ausleihen. Oder noch besser: Wir kochen mal etwas für Euch.

    Hänsel und Gretel aus dem Grönland

    AntwortenLöschen
  2. jaja fülle du nur das unterste regal mit katzenfutter und dann komme ich mit raubtiere vorbei....dann ist regal leeeeeeer!!!!! ich finde die notlösung der etiketten gar nicht so schlecht und die gläser sind total schön!
    ciao ciao liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. die gläser sind wunderschön!!! und die etiketten find ich nett, es muss ja nicht immer alles durchgestylt sein :-) ich fange heute endlich mit deinem tauschpaket an... ich freu mich schon, grüessli, daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hack, ich finde diese großen Gläser auch einfach nur toll.

    Beim nächsten dekorieren solltest Du die Regalbretter umdrehen, sonst ist irgendwann die Breir´te zu breit und die vielen schönen Gläser landen in der Verwertung. Wär doch schade :)
    Oder soll das so?

    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Simone,
    dass sieht ja aus wie bei uns. Jeder hat sein eigenes Müsli (außer mein Mann, der ißt Toast).
    Schöne Idee mit den Gläsern und der Erinnerung daran was drin ist.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. ..oh wow!!!
    das sieht echt toll aus!
    ...kommst du zu mir auch dekorieren?
    ♥ ggglg nathalie

    AntwortenLöschen