Montag, 17. Januar 2011

weils mir gut tut...

...war ich heute Morgen wieder Unterwegs. 
Für den Sonnenaufgang wars noch zu früh, aber ein Stern hat mir den Weg gezeigt! (oben rechts vom Baum)

 Vom Aargau(!!!) her zog Nebel auf.

Mittagessen in der Raststätte Würenlos.
(mmmh Gemüsepizza -> die Leckerste weit und breit!)

 Unser Ziel war die Ornaris in Zürich.
Puhhhh...wir haben die ganzen 24500m² abgeklappert,
gekauft haben wir "nur" Gschänggbändelis
und
ich hab mir noch dieses Buch gekauft:

Der Haupt-Verlag aus Bern hat dort einen Stand mit all seinen ganz tollen Bücher
über Kunsthandwerk und mehr...

Passend zum AufräumVirus das fast überall herrscht:
Altkleider NICHT wegwerfen...sondern was anderes daraus Nähen, super oder?

Wer auch mal ins Buch schauen möchte, oben rechts hats einen Link -> direkt zum Buch.


gute Nacht, ich les noch ein bisschen ;o)

.♥.

Kommentare:

  1. hihi, wir sind schon wieder gleichzeigtig hier :-) ich wäre ja sooooo gerne von natur aus frühaufsteher, aber ich weiss nicht ob ich das irgendwann noch werde....

    ornaris - das muss wirklich cool sein!!! würd ich auch gerne mal durchschlendern.

    lg
    katja

    AntwortenLöschen
  2. Zuerst dachte ich, du gehst jetzt mitten in der Nacht wandern...
    Was sind denn nun die Hits des Sommers?
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. *ganzdollvielneidischbin*! Hach...auf DER messe hätt ich auch wandeln wollen. Abenteuerurlaub - sozusagen ;)
    Nach dem interessanten Werkel-Buch hab ich gleich mal bei uns geguckt...Amazon :) 24,90€
    http://www.amazon.de/war-einmal-ein-Hosenbein-gebrauchten/dp/3258600090
    ABER! wenn ich jetzt auch noch anfange, die ollen Klamotten zu verarbeiten und mein Stofflager wieder nicht schrumpft - wird mich mein Mann wohl einsperren *lach*

    LG; Simone

    AntwortenLöschen
  4. da habe ich auch schon reingeschaut....hat witzige sachen drin...ich war gestern mit sonne spazieren...solothurn und langendorf war dick im nebel...oh wohne ich schöööööön!! drum gehe ich heut morgen wieder 'on tour durch the woods'...
    ciao ciao lee-ann

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja nach einem spannendne Tag aus und auch das buch klingt vielversprechend... habe nämlich immer so viel auszusortieren :-)
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, Anna

    AntwortenLöschen
  6. Schade ich war Sonntags dort und gehe nochmals morgen mit einer Freundin. Hätte dich gerne kennengelernt. Ein andermal. Vielleicht schaffe ich es doch mal zu dir zu kommen. Würde ich gerne.
    äs liäbs Grüässli
    Susanna

    AntwortenLöschen
  7. Du weckst Erinnerungen! Ich war jahrelang als Verkäufer mit dabei..und hatte offiziell nur 30 Min. Mittagspause um mir die Ausstellung anzusehen. Ich musste damals seeehr viel aufs WC und hab mich dabei immer wieder in andere Hallen "verlaufen"...hihihi

    Liebe Grüsse
    Chilibean

    AntwortenLöschen
  8. Deine Energie möchte ich haben, bei Dunkelheit und Kälte einen Berg hoch laufen. Aber jedem tun eben verschiedene Sachen gut.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  9. Die gebrauchten Kleider werden bei mir auch nicht weggeworfen. Da wird meist noch was draus. Ansonsten wird Reissverschluss rausgetrennt oder Applis rausgeschnitten u.s.w.
    Ich wollt schon lange mal an die Ornaris...hab ich aber noch nie geschafft.
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frau Prachmais,
    jetzt bin ich schon so lieb und teile mit dir den Nebel!!! Habt dir heute auch ein wenig "geschickt" bei uns drückt jetzt schon die Sonne durch :-)
    Wenn du noch mehr möchtest, einfach sagen!!! Ich pack dir sonst noch eine Portion ein und schicke ihn dir. So von Aargauer zu Basler.......

    AntwortenLöschen