Dienstag, 1. Februar 2011

es geht wieder los...

...ich hab tooootal Lust auf bunte Römös ;o)

Unser Deko-Thema in der Nähwerkstatt in Rheinfelden wird sein:
FRüHLINGSVOGEL




und dann gabs noch die allerletzten Festtagsrömös 

 

...die nächsten 5 sind schon zugeschnitten 
;o)

Mich hat das Römö-Fieber wieder gepackt;
leider auf Kosten des Bloggens...bin etwas Besuchsfaul !!!

Kommentare:

  1. Hey, der grüne Rock mit dem Vogel ist ja supertoll. Gibts den evtl. auch in meiner Grösse.... ?

    Grüessli Christine

    AntwortenLöschen
  2. hi! boah, sind die schön!!! wie hast du die festtags römös zur ballonmform gemacht??? liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone

    Gerade habe ich laut gelacht - hast du es etwa gehört????? Vor mir liegt nämlich ein Vogel, eine Schablone, welche ich mir letzte Woche gezeichnet habe und welche an verschiedenen Objekten zu finden sein wird;-))

    Schön die Römös, lassen wir den Frühling kommen....

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. ich bin begeistert!!!! wunderschöne römös hast du gezaubert und JA - farbig kommt sehr gut :-))))

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  5. о Симона
    перваяа юбка как для меня, я чуть со стула не упала как для меня сшита :)
    Wenns zu schwer ist , sag bescheid
    liebste grüße nathalie

    AntwortenLöschen
  6. die si hammer!!!!! eifach simone hammer!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Wow!Der Frühlingsvogel ist genau meine Kragenweite! Blöd nur dass mir die passenden Stöffchen fehlen (der mit den Bäumen ist so schön ), denn immerhin liegt der Schnitt schon mal abgepaust im Regal...
    Ich seh schon was ich nach meinen ganzen Karnevalsprojekten und dem einen UFO hier machen muss/werde!

    Alles Liebe
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. ...wahnsinnnnnnn....wieder alle so schön und Frühlingshaft;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  9. na endlich wurde ja auch Zeit Frau Römo :-)

    AntwortenLöschen
  10. ...boah.... jaaaa! ich will auch frühling haben!!!!
    wuuuunderschön sind deine frühlingsrömös, und mit den vögelchen... einfach total piepmatzig süss...
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  11. Liebi Simone,
    Boah, die farbige Römös si ja so schön. Ig ha mir für die Saison ou s glyche Thema usgsuecht ;-)). Bi mir isch aber im Momänt dr Helma Schnitt ganz obe uf. Dr Florian hett si Pulli immer no jedi Wuche anne....är gseht immer no us wie neu. Mini Nachbarin hett wölle wüsse wo ig ne kouft heig...im WE oder so ;-)). Ha, dä Pulli isch äs Unikat, genau so wie üse Florian. So, itze gang ig dürs Huus u am Nami möcht ig ändlech wieder einisch näie.
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Simone,
    ich habe sie schon sooooo vermisst, deine super schönen Römös. Vor einem halben Jahr habe ich sie zum ersten Mal bei farbenmix gesehen und war gleich hin und weg.
    Bei mir lieg der Schnitt noch immer in der Ablage, aber ich habe schon ein bisschen Stoff beiseite gelegt :o)
    Seit gestern weiß ich nun auch wo Rheinfelden liegt, lag beim Augenarzt doch ein Geo spezial Schweiz♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. ui Simone die sehen ja hammermässig schön aus....da komm ich auch wieder Lust einen zu nähen....bloss diesmal etwas kleiner....

    liebe Gruess

    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Die sind ja wunderschöööön. Die Vögel haben was, obwohl ich die Hirschen liebe.
    Ach wenn ich nur den Frühling herbeinähen könnte.
    lg
    petra

    AntwortenLöschen
  15. kreativ sein ist toll, bunt sein ist mega, pass nur auf, dass dich der Hai nicht frisst... herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  16. Ha! Ich hab den Stoff erkannt!!! Meiner, meiner, meiner! Recycling vom Feinsten! GLG, Karin.

    AntwortenLöschen
  17. Ohh, so viele schöne Römös auf einem Haufen. Da were ich ja ganz neidisch :-)
    Allerliebste Anna-Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Deine Römös sind ja soooooo schön!

    AntwortenLöschen