Mittwoch, 6. Juli 2011

hier noch der Rest der Reise...

Donnerstag 23.6
Rostock, auch eine total schöne Stadt.
Stadtrundgang, Grosseinkauf auf dem Markt, Fischbrötchen(ganz OHNE Mayonnaise!!!)
Mittagskonzert in der St Marienkirche
 Weiterfahrt nach Warnemünde
Baden im Meer :o)

Freitag 24.6 
Travemünde
Besichtigung der "Passat", viele Quallen am Ufer
und noch kurz an Strand :o) 

zurück nach Lübeck 

 Dann MEIN Höhepunkt der Reise:
jupiiii
kleines Bloggertreffen mit KERSTIN und BRITTA
Kerstin zeigte uns IHR Lübeck (ohhh, da war ich noch nie!!! und auch in diesem laden war ich noch nie.....!!!!)
Lübeck hat ganz tolle Geschäfte mit farbenmixStoffen und sonstigem Zubehör.
Und schaut mal unten Links; SIE hat die gleichen Keramikohrhänger wie ich!!!!!
Ja und dann waren wir noch lecker Essen im berühmten Kartoffelkeller

Kerstin blieb bis am Abend und kam mit mir noch ans Konzert "meiner" Jungs!
 ...es war soooo schön dich/euch kennen gelernt zu haben!
Ich hab noch der klitzekleinen Maus hinten in der Kirche über den Rücken gestrichen;
das bedeutet, dass ich wieder komme....
Oh ja, Lübecker Marzipan hab ich noch mitgenommen
mmmmmmmmh zum Glück mögen ihn nicht alle ;o)
 puhhhh...es geht noch weiter....

Samstag 25.6
zwischenstopp in Goslar

und Ankunft in Bad Hersfeld
Konzert am Sonntagnachmittag
Montag 27.6 Heimfahrt nach Basel...
So, das wars...
bei meinem Sohn auf dem blog hats noch mehr Bilder klick!


bald gehts nach Berlin!!!

Kommentare:

  1. Soviel Erlebtes in so kurzer Zeit: Simone live! Am Tag reisen, besichtigen und Abends ein Konzert, wow! Deinem Sohn hats bestimmt auch gefallen, gell! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Simone,
    danke für die tollen Bilder, jetzt kann ich nach Frankreich fahren ohne etwas verpasst zu haben...!
    Hoffentlich finde ich den Laden mit den Kühen wieder... kenne ich ihn überhaupt ;o)?
    Liebe Grüße (auch an deinen Mann)
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Simone,

    das war ja eine tolle Reise. Viele Städte die ich auch einmal gerne besuchen möchte. Danke für die schönen Fotos.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen