Dienstag, 20. September 2011

Yoga - Sonnengruss...

Nein, nicht ich - hab wiedermal zu viel genäht und jetzt Rückenschmerzen!!!
Bei meinem Morgenspaziergang hab ich dieser Schnecke zugeschaut... 
 
7. Stellung
  • Atmen Sie ein und drücken Sie Ihren Oberkörper mit den Händen nach oben.
  • Das Becken bleibt auf dem Boden.
  • Legen Sie den Kopf in den Nacken.
  • Bleiben Sie ein paar Sekunden lang in der Stellung und atmen Sie gleichmäßig weiter.
  • Achten Sie darauf, dass Beine und Po locker sind.

nochmals neue Schlauchschals -  
originalprachmaisschlauchschalsmitzottelis!!!

CHF 49.- per Mail an prachmais@gmx.ch

und dann wurde noch diese riiiesen Tasche fertig
auf Kundenwunsch zum Transport von Bildern

 
Gestern Abend, als ich nochmals ins Theater nach Basel fuhr, war dieser schöne Sonnenuntergang in den Wolken zu sehen!


...gute Nacht!

Kommentare:

  1. Sonnenuntergang: das isch halt, wenn dSunne bi eus no schiint und mir dWulche zu Euch schicke:-) Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. ja, ja, Frau Prachmais macht wieder mal Fotos während dem Autofahren!!!!!! und das ganze in welcher Yogastellung?????

    lg Rita

    ps, die Tasche sieht in echt noch viel schöner aus!!

    AntwortenLöschen
  3. *lach* die Schneckenjogabilder sind genial!!
    Die Blumentasche gefällt mir auch sehr gut. Tolle Applikation!
    LG
    Claudine

    PS: Ich komme auch an den Nähtreff... hoffe nur, dass meine Nähmaschine dann pariert.. Muss sie mal wieder ausprobieren *räusper* ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Da bin ich aber froh, wenn andere von zu viel nähen auch Rückenschmerzen bekommen .... Spaziergänge sind da immer gut.
    Liebgruss aus Bern, mimi

    AntwortenLöschen
  5. ok ich leg mich auf den boden...lasse viel schleim liegen und schon hab ich keine rücken-nacken-schmerzen mehr....gröööööhl!!!! die bilder sind hammer! chasch ja mit mir cho spaziere...bergauf...bergab...
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Simone,
    ich hoffe deinem Rücken geht es wieder besser. Ich glaube du musst mal zu meinen Pilates Stunden kommen ;o). Du warst aber auch wirklich fleißig!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. ....hach was du immer fleißig bist und ein schönes nach dem anderen fertigst ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  8. Ich lach mich kringelig! Schneckenyoga! An die werde ich heute abend bestimmt denken... *kicher*
    Liebe Grüsse! lealu

    AntwortenLöschen
  9. Schon länger stöbere ich immer wieder in Deinem schönen Blog! Gerne schaue ich öfter bei Dir rein!
    Das Schnecken-Yoga ist ja witzig!
    Und der Sonnenuntergang fantastisch eingefangen!

    Herzlichst
    Träumerin

    AntwortenLöschen
  10. Cool, das Schneckenyoga muss ich unbedingt unserer Yogalehrerin zeigen. Sehr hilfreich, um sich die Positionen zu merken:). Die Schals sind einfach toll.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  11. Die Details der Tasche sind wunderschön gemacht!

    Schnecken wissen allein schon ihres Tempos wegen, was das Wort Achtsamkeit bedeutet und wir wissen es ja aus Erfahrung: schaut man eine Weile nicht hin, ist man total platt, welch riesengroße Strecke sie in aller "Seelenruhe" zurückgelegt haben!

    Sonnenuntergänge gehören zu den Dingen im Leben, die einem niemals langweilig werden (sagt meine weise alte Mutter...)

    herzlichst
    Ellen

    AntwortenLöschen
  12. Ja, Wahnsinn! Die Schneckenbilder sind echt klasse! Hab das Bild gerade in der Sidebar bei der Träumerin gesehen und musste hier einfach mal vorbeischauen!
    GLG, Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Wouhaou, so eine grosse und schöne Serie!
    Wunderschön sind sie.
    Und danke für die Yogalektion, ich habe mich sehr amusiert! ;-)
    Liebi Grüssli
    Sonia

    AntwortenLöschen