Donnerstag, 1. Dezember 2011

mein Adventskalender...

...wird eine Weltreise!
eine Musikalische oder!?!

Jeden Tag ein anderes Land, bekannte und weniger bekannte und sogar noch NIE gehörte!!!

von A bis Z macht 26 Buchstaben also 26 Tage, egal!!!
Hab auf mein Handy Nokia Internet Radio geladen,
und so werd ich jeden Tag Radio aus einem anderen Land hören...
ich freu mich total ;o)

1. Dez = A wie Angola
(hier hab ich 3 Sender zur Auswahl, ahhhhh Portugiesisch - das hör ich total gerne, wollte es sogar mal lernen in der Jugend!!!!)
...los gehts! 
huch, ist ja schon der ERSTE!!!
00:01 Uhr

Heute Abend wird Angolanisch gekocht... 
(ohhhhhhh mein armer Mann, aber da muss er durch!!!)
Bilder folgen dann hier!
mmmmmmmmmmmmmmmmh, lasst euch Überraschen
:o)

...bei uns scheint zur Zeit die Sonne und es ist richtig warm!,
die angolanische???

So, hier unser Nachtessen
Das Adventsmotto: jeder der zuhause ist hilft mit

 Spinavres a moda angolana
 mmmmmmmmmmmmh... es war "göttlich"

und zum Dessert gabs


Cocada Amarela (Gelber Kokosnusspudding)
 
...omg...so himmlisch!
Das Essen war wirklich traumhaft lecker


morgen gehts weiter nach
B...





Kommentare:

  1. Genau, es ist schon der 1.12. Unsere Tochter hat das auch gerade gemerkt und hat vorhin das erste Türchen geöffnet.
    Die Radioidee finde ich richtig gut.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. das ist der kracher....wo du deine energie immer herzauberst nimmt mich dann aber schon mal wunder!!!!
    hesch gseh...bi scho lang wach! oink oink....
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine coole Idee. Wann ist Dir das eingefallen? Bin mal gespannt was Du so davon zu berichten hast; ist bestimmt lustig.
    Portugiesisch hört sich ja sehr klangvoll an:))

    Gaanz liebe Grüße
    Birigt

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja mal eine ausgefallene Idee. Ich hoffe du berichtest uns was du alles so gehört hast :o)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hihi... das ist mal ein origineller Adventskalender. Mhhh ob ich schnell mal unser Songs auf einen Angolischen Sender umschalten soll???? Morgen kannst Du ja weiter portugiesisch üben....B wie Brasilien ;-)). Aber Vorsicht dass du bei den Sambarythmen nicht das ganze Prachmais Haus durcheinander wirbelst ;-)).
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  6. Hei Frau, diese Idee ist einfach genial. Boah, von wo holst Du all diese Ideen oder bist Du gar so als Genie auf diese Welt geplumpst? Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. zuerst cremeschnitten essen VOR MEINEN AUGEN und dann auch noch sowas feines. also ich bin mir sicher, da wären auch meine beiden männer begeistert gewesen. wir könnten ja mal zusammen koch-skypen und du zeigst mir dann wie's geht :-)

    sieht einfach seeeeeeeeeeeeehr sehr lecker aus.
    die idee mit den liedern find ich auch wirklich cool. mal was anderes uns sicher manchmal auch recht zum schmunzeln. Andere länder haben ja oft für unsere ohren "komische" melodien.

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  8. Ahhh, lecker siehts aus. Besonders der Kokosnußpudding.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Möchte gerne bei den Kommentaren von Lee-Ann und Cornelia den "gefällt mir" Button drücken! Woher nimmst du die Energie? Das ist mir wirklich und ganz ernsthaft ein Rätsel. Ich habe keine 20% davon.

    Guten C-Tag!
    Gabriela

    AntwortenLöschen