Montag, 26. November 2012

Wenn si alli schöne Meitschi zur gliche Zyt ir Stadt?


Zibelemärit von Span von der CD La Danza, jaaaaa wir haben sie ;)
video 
könnt ihr die Musik hören???

Als erstes wurde eine Zwiebelkette gekauft und um den Hals gehängt...

;))) Karin H. da musste ich gleich an dich denken! Hihihi...

Weiter gings im Dauerregen an unzähligen Ständen vorbei,
mit zig-tausenden von anderen Leuten!

Immer wiedermal gabs Konfetti ins Gesicht... oder mit einem Plastikhämmerchen eins auf den Schädel!
Ha ha ha...

Zwischendurch - Knoblauchbrot... Zwiebelwähe...


Mit dem Zug wieder nach Hause...

...und die schönen Mitbringsel bestaunt :)))

Damit die Zuhause an der Wand nicht "verstauben" wurde einer gleich angeschnitten!


Ups.... Die Trockenblumen sind mit Heissleim angeklebt!

58 Tonnen Zwiebeln wurden verkauft, WER hat die wohl alle zu Zöpfen gebunden?

... a Zibelemärit hani eifach müesse gah!

Kommentare:

  1. Mein Gott!!!! Liebe Simone, wenn ich mir Dich so ansehe, wie du da an diesem Stand die Zwiebelketten wie Perlenstränge durch die Finger ziehst, dann muss ich Dir sagen: vielleicht solltest Du mit diesen Säften aufhören!!!!!! Du scheinst plötzlich um JAHRE gealtert!!!! Eine sich Sorgen machende, Karin.

    AntwortenLöschen
  2. .....das tut man sich auch nur in jungen Jahren und als Auswärtige an .... ich bin weder das eine noch das andere und gehe an diesem Montag immer viel lieber zur Arbeit :-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  3. MIMI.... Ha! Die Kinder haben doch Schulfrei! Das glaub ich dir, dass du da gerne Arbeiten gehst ;)

    Ich war das allerste mal in meinem Leben da und fand die Ambiance wirklich sehr schön ...
    Glg

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns hatten sie nicht schulfrei (die Armen) !!! Und in den letzten Jahren, als schulfrei war, hatten wir Weiterbildung, also doch Arbeit ;-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen