Sonntag, 10. März 2013

...dem Übel auf der Spur!

 

Seit meiner Rückkehr aus Panama war ich "dauermüde!"

Ich war Tag und Nacht müde, konnte immer Schlafen, zu nichts hatte ich Energie!!!

Nein, der Jetlag dauert nicht 2 Wochen!

Was war seither anders ????

Eigentlich können es nur meine mitgebrachten kleinen wilden sauren Orangen sein, die ich täglich in 2l Tee hinein presste und über den Tag verteilt trank. Schon in Panama machte mich die "Abuela" darauf aufmerksam, dass Sie sie nicht trinkt, wegen Blutdruck und Schlafen, mein Spanisch reichte da nicht aus um es zu verstehen!!!

Naja bei Orangenblüten Tee kenn ich ja die beruhigende Wirkung, aber was diese frischen kleinen sauren Dinger bei mir machten...

Die Restlichen landeten im Komposthaufen...ob die Würmer und Käfer jetzt auch müde werden???

*

Noch was seltenes haben wir in Panama gegessen.

In Nachbarsgarten liegen sie zuhauf am Boden.

Reife Kokosnüsse, die heruntergefallen sind und zu keimen beginnen.

Aufgeknackt ist im Innern ein riesiges, luftig leichtes Etwas, wie eine

Styroporkugel!!!

!!! Schmeckte für mich aber ein bisschen "seifig"!!!!

<3 Yessy kommt im nächsten Winter für 2-3 Monate zu uns in die Schweiz <3

 

*

Heute Samstag besuchten wir Nathalie bei Ihrer Eröffnung ihres Stoffladens

Rotkaehlchen in D-Haltingen

Ein Besuch lohnt sich, auch von der Schweiz aus nicht weit, tolle Stoffe für gross und klein zu Toppreisen :)))

 

Kommentare:

  1. Glückwunsch zur Diagnose!!!! Vielleicht hast Du für mich ja auch noch nen Tipp: meine ganze Familie leidet seit 2 Wochen an Rückenschmerzen??? Und das, obwohl wir viel Sport und Bewegung haben, Matratzen untersucht, Rotlicht, Laufen, Bewegung ...ich glaube, es ist LICHTMANGEL???, habe ja schon wieder seit drei Tagen Nebel...:(
    Oder fehlt uns auch "nur" ein neues Stoffgeschäft???:)
    Schöne Bilder und Dank fürs Teilhaben!!!
    sagt herzlich Angela

    AntwortenLöschen
  2. Hat deine lustige und schöne Hase auch Schlaf? ;-)
    Es ist eine Kaffee fällig bei CoccinelleSonia um wach zu werden! ;-)
    So kann ich mit dir über eine eventuelle Ausflug sprechen wenn du wieder zu Nathalie gehst!!!!

    Schöne Sonntig, liebi Grüssli
    Sonia

    AntwortenLöschen
  3. Uups,das kleingt ja nicht so gut!Ich hoffe,du hast dich von deinem "Reisemitbringsel" wieder erholt!Der Hase ist sehr süss!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen