Dienstag, 31. Dezember 2013

...auf ein NEUES ;)

Ich wünsche euch:

 

 

.♥︎.

Wir waren mit Yessy im D-Säckinger Wald.

Mit Popkorn (!!! Natürlich nicht Popkorn sondern Maiskörnern!!!) lockten wir die Tiere an...

uiiiii, dieser kleine war besonder süss und schon so mutig!

 

Dies hier ist mein 1153 Post!!!

...bis bald im 2014

 

Kommentare:

  1. Liebe Simone,
    ich wünsche euch ein lustiges Silvesterfest und ein tolles neues Jahr♥
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. ...bis jetzt ist es sehr amüsant...meine Girls sind sich seit Stunden am bereit machen für ihre Party!!!

    Liebe Kerstin dir wünsche ich eine riesen grosse Portion Gesundheit und weiterhin glückliche Stunden beim Nähen ;)
    ♥︎

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute im Neuen Jahr, Glück, Gesundheit, viel Freude und ein "nähreiches" 2014 wünscht die stille Mitleserin

    Katharina aus Gurmels mit lieben Grüssen

    AntwortenLöschen
  4. ä guäts nüüs dir au

    (soso d rehli chänd popkorn über. hesch nä dängg ds gras weggessä :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir eine buntes, glückliches 2014!
    Liebe Grüsse
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Auf ein neues noch creativeres, bunteres und "nählastiges" Jahr.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie lieb, dass Reh ist ja so süüüß.
    Ja, auf ein neues, glückliches 2014 :-).

    Also deine ganze Fensterdeko ist aus Druckerpapier...... dann müsste das bei mir doch auch gehen. Ich dachte, das ist vielleicht zu dünn, aber es gibt ja extra eine Einstellung für Druckerpapier im Plotter. Ja, ich hab die Schneidematte wo klebt. Von der hab ich das dünne Druckerpapier gleich gar nicht wieder runter bekommen. Das war echt ganz schön fummelig, bis alles wieder ab war. Die Schneidematten müssen doch aber (leicht) kleben, oder nicht? Diese eine klebende Matte war beim Plotter dabei, allerdings hab ich mir selber gleich eine 12x24 Matte gemacht. Darauf fixiere ich alles ganz leicht mit Sprühkleber. Mit der 12x12 Matte kommt man ja nicht weit. Ich hab den Plotter auf Druckerpapier eingestellt und es auf beiden Matten in Messerstufe 2 versucht, wie im Plotter angegeben. Aber auch mit Messer auf 1 und 3 und auf gaaanz langsam gestellt ging es nicht. Am schlimmsten sah die Schneeflocke aus, das ist eins von den Mustern, welche gleich mit dabei waren. Die Ecken werden alle zerrissen. Mit stabilerem Papier hab ich kaum Probleme, aber das ist im Bastelgeschäft auf Dauer nicht gerade günstig :-(.
    Welche Einstellungen nimmst du denn für Druckerpapier? Sonst kann es ja nur noch am Messer liegen, oder ???
    Deine Kinder sind sehr hübsch. Bei unseren Kindern war schon ein türkisches und ein afrikanisches Kind dabei. Ich mag sie alle, egal wo sie herkommen.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen