Donnerstag, 20. November 2014

gestrickte Amedisli...



ein ganz tolles Strickmuster :)



mit Daumenloch






Ich hab mir beim 2ten Amedisli ganz fest mühe gegeben, den richtigen Anfangsfarbton zu finden, damit der Farbverlauf bei beiden gleich ist. ABER die Wolle ist gar nicht gleich eingefärbt!!! 


ANLEITUNG zum Nachstricken ;)

Anschlag 56 M auf 3 Nadeln verteilen
4re 4li, 8 Runden
*
4 R nur re
4li, 4re, 4 R
4R nur li
4re, 4li, 4 R
*
fürs Daumenloch 10M abketten und in der nächsten R wieder anschlagen.

alles klar?

viel Vergnügen beim Nachstricken

.♥.

Kommentare:

  1. ZAUBERHAFT!!!! und bezaubernd!, daß Du uns gleich noch die Anleitung dazu zauberst:)) Herzlichen Dank sagt Angela

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön! Mich stört der unterschiedliche Farbverlauf gar nicht, im Gegenteil.Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Dank für die Anleitung. Liebe Gruse aus die Niederlande von Janny.

    AntwortenLöschen
  4. Sieht schön aus! Ich wäre gar nicht darauf gekommen, dass das alles nur linke und rechte Maschen sind.

    AntwortenLöschen
  5. aaaaa....du denkst ja doch noch an mich...und weisch was jetzt witzig isch...tralala...ich hab meinen loop mit genau der gleichen wolle bald fertig ;))))) die stulpen werde ich auf alle fälle nachstricken, ich find sie cool!!!! daaaanke!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte ;)

      warum hast du deine Wolle mit noch einer Wolle zusammen verstrickt?
      gggglg Simone

      Löschen
  6. Diese Amedisli sind echt witzig .
    Ich sag schon mal herzlichen Dank für die Anleitung , zwinker , zwinker .
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bitte :)
      ....und? schon nachgestrickt?
      glg Simone

      Löschen
  7. kann man sich auch einfach "bewerben" für ein paar? oder geht erbetteln???? die sind so so schön!
    GLG
    CLaudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha... "bewerben" "erbetteln" pfffffffffff!!!!
      Die sind wirklich SCHNELL gestrickt

      Glg Simone

      Löschen
  8. Wunderschöne Stulpen! Lustig, unsere Frauen im Strickkränzli sind genau in diesem Amedisli-Fieber! Muster ist wohl voll im Trend! Wen wunderts, gell! Griessli
    @lee-ann: wieso die gleichen Amedisli stricken? In Rheinfelden findest Du sie schon gestrickt;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr strickt das GLEICHE MUSTER???
      glg Simone

      Löschen
  9. danke für die Anleitung .. aber mich interessiert wo hast du die tolle .Holzdecke her .. sieht toll aus

    AntwortenLöschen
  10. merci für die Anleitung :-) ich habe jetzt schon drei Paar getupfte gestrickt, da musste jetzt mal ein neues Modell her :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte :)
      zeig mal deine getupften? ---> dein Blogg ist soooooo leer!

      Glg Simone

      Löschen
  11. wunderbar! Das einfachst ist oft das BESTE ;-)
    LG aus dem hohen Norden
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Simone, diese schönen Amediesli stricke ich nach !!!

    LG Helga

    AntwortenLöschen