Mittwoch, 22. April 2015

Das Torii in Miyajima

Mit dem Zug geht es von Nagasaki weiter nach Fukuoka




Im Bahnhof von Fukuoka haben wir uns Bentoboxen gekauft, unser Mittagessen :) 
Weiter fuhren wir im Shinkansen nach Hiroshima.






Im Hafen von Hiroshima nahmen wir die Fähre hinüber nach Miyajima


Miyajima ist eine kleine Insel vor Hiroshima.
Wir besichtigten den Itsukushimaschrein.



Auf der Insel laufen wilde Rehe herum ;)



Hauptatraktion auf Miyajima ist das grosse, hölzerne rote Torii, das im Wasser steht. Bei Ebbe kann man bis zum Torii laufen.
Ich hab mir noch Muscheln mitgebracht.



Hier geht das Wasser schon zurück!



und etwas später konnten wir bis zum Torii gehen, 
wow, das war ein tolles Gefühl es zu berühren ;)



Schon auf der Rückfahrt nach Hiroshima



Vom Bahnhof aus fuhren wir alle mit dem Taxi ins Hotel.
Unser Taxifahrer konnte sogar wenige Worte Deutsch :)))






.♥.

Kommentare:

  1. Das Wetter scheint wieder besser geworden zu sein :-) Schön diese Eindrücke.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara
    Einfach traumhaft deine Bilder! Deine ausgesuchte Reise scheint die reinste Wundertüte zu sein:))) Ganz liebe Grüsse und ich freue mich jeden Tag auf Nachschub, nehme an die Reise neigt sich dem Ende... Guten Heimflug wünsch ich euch herzlich Martina

    AntwortenLöschen