Sonntag, 20. März 2016

Kinderstadtführung in Rheinfelden...









Für diese ganz spezielle Stadtführung habe ich ein Geissenkostüm genäht.







Der Legende nach befreite ein Schneider, verkleidet als Ziege, die Stadt Rheinfelden von der Belagerung der Schweden im 30 jährigen Krieg
















Diese Geschichte und noch viel mehr erfährt man auf der Stadtführung.






.♥.

Kommentare:

  1. so eine stadtführung ist sicher mega toll und steffi macht das hundert pro supi ;))))) er isch e hübsche im koschtüm :)

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool ist das denn!!!

    Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen