Freitag, 29. Juli 2011

der perfekte Schnitt...

jaaaaaaaaaa, für mich 
(schmale Schultern und ein bisschen breitere Hüften) 
ist es der perfekte Schnitt für ein Shirt.
Nachdem der Pulli von gestern ein "Mü" zu gross ist hab ich mir aus den Resten nochmals einen genäht.
Und viele weitere sind für den SHOP  am entstehen!!!

(auch dies ist ein "alter" Römö; vom letzten Jahr!!!)
(und bitte keine Mails mehr betr. Stoffreste oder so - ich muss zuerst nachschauen ob noch was in den Tiefen des Stoffschrankes ist!!!)
.♥.

Mails betr. Rock von gestern
hier
der Post von damals...!


.♥.

Donnerstag, 28. Juli 2011

mein "Mitbringsel" aus Zürich...

...von hier 
(hab mir damals Stoff gekauft!)
wurde heute angeschnitten und vernäht!

ein langarm Shirt
boahhhhhhh...der schöne türkisfarbene Schuh hab ich mir damals in Dresden gekauft - ein Traum, gell?

Schnittmuster ist der Kinderpulli Yorik von Farbenmix

abgeändert und frauentauglich auf Figur geschnitten.
Ich hab glaub Grösse 158/164 genommen 
-Arm stark schmäler gemacht
-an der Pullilänge ca 12cm dazu gegeben
- Vorder und Hinterteil leicht tailliert
-Halsausschnitt natürlich auch grösser gemacht!


Ein super Schnitt; sitzt perfekt ;o)

Dienstag, 26. Juli 2011

KönigsBlau...

wow, was für eine schöne Farbe :o)

genäht hab ich heute einen Römö in XL aus einem wundervollen Philip Jacobs Stoff
mmmh...um 9Uhr gings mit einem leckeren Solothurner Frühstück los, dann ein wenig mit Amy geschmust...
Ich hab den Römö XL genäht und LeeAnn hat gestrickt...

...später als die Sonne hervor kam machten wir einen Spaziergang an den Rhein

...und weiter nach D-Rheinfelden Eis essen...


ich hab noch was bekommen...
ein kleines fettes Säuli
(gespickter Schweinebraten!!!  Katja du bisch sooo guet!!!)
Danke Hämpu... ->mein neues "GuufeChüssiSäuli"


Montag, 25. Juli 2011

sooo, wiedermal genäht...

einmal gab es 
HOCHZEITSEINLADUNGSKARTEN




bei diesem 
DAUERREGENWETTER
hab ich noch ein paar kleine PyramidenTäschchen genäht

und noch 3 neue, violette 
SCHLAUCHSCHALs
sind entstanden

Donnerstag, 21. Juli 2011

lets go to zurich...

...kleines Bloggertreffen.
LeeAnn hatte die Idee und Barbara übernahm die Stadtführung, und zeigte uns IHR Zürich.

Zuerst eine kleine/grössere Stärkung...

...dann gings mit Kaufrausch weiter. 
Stoffe, Wolle, viele viele Schuhe(!), Wohnkrimskrams, etc...

 Mit der Zahnradbahn hoch hinauf...

Aussicht geniessen über Zürich.

Weils grad regnete, machten wir einen Museumsbesuch 

 ...und da hab ich was über mein Sternzeichen gelernt. 
Ich bin NICHT ein Schafbock 
(mit Hörnern und Kopf durch die Wand und solchen Sachen!!!!)
-> Neeeeeein ich bin ein Nachtfalter, sogar mit Tupfen!!!
(passt irgendwie auch besser, oder?)

 weiter gings mit Stadtführung...
(ähhhhm LeeAnn, passt du grad nicht auf???)

 mmmh und dann der kulinarische Höhepunkt!!!
Eine ungarische Spezialität, mit Knoblauch und Sauerrahm
mmmmh


Nach so einem feinen Essen musste noch ein Dessert her...

puhhhh, und pappsatt ging die Stadtführung weiter...

Ich hab noch was mitgenommen aus Zürich,
mmmh, Luxemburgerli, die ess ich grad!!!

Barbara, du bist die BESTE Stadtführerin, es war ein meeega Tag


Bei Katharina gibts auch noch Bilder

Dienstag, 19. Juli 2011

Heimreise...

Am Montag Nachmittag gings auf die Heimreise...

zum Abschluss noch einen Pfannkuchen

 Warten auf den Zug mit einem Rivella!!!

...und dann 8 Std Zugfahrt nach Basel.
...schön wars in Berlin ♥

Sonntag, 17. Juli 2011

5. + 6. Tag in Berlin...

Samstags besuchten wir Schloss Charlottenburg...

...und weiter gings nochmals an den Kudamm.
Und dann war es soweit; Anne war per Zufall gleich ein paar Geschäfte weiter vorne!!! gemeinsam gings zum EisEssen ;o)

Spät abends konnten wir dem Feuerwerk zusehen, das beim Sommerfest des Botanischen Garten hoch ging.

.♥.

Sonntag war "Freunde-Treffen-Tag"

Zum MittagEssen gings in einen Hinterhof, ins Barcomi's

...


Hier ein "SuchBild" erkennt ihr eine Bloggerin???


Jupiiiii, Frau Spinnwebstube war auch da!!!
Ein kurzer Schwatz zwischen den Ständen ;o)

 ...wir gingen weiter,
über grosse Plätze, verschiedene Innenhöfe...

..bis zum nächsten riiiiiiesigen Flohmarkt am Mauerpark.
Der ist richtig toll
.♥.

apropos FreundeTreffen;
Ich hab noch eine Bekannte aus Basel getroffen, per Zufall warteten wir auf die gleiche U-Bahn
;o)

Freitag, 15. Juli 2011

3. + 4. Tag Berlin...

der Donnerstag begann mit der Filmpremiere von Harry Potter 
in 3D, auf einer 220m2 grossen Leinwand

dann noch rund um den Alexanderplatz

 4. Tag
Den superTipp von Monika gemerkt!!! 
und Freitags ab ans Maybachufer.
Fast wie am Stoffmarkt Holland nur noch viel billiger günstiger.
Hab mir allerdings NICHTS gekauft - nur Essen, mmmh so feine Sachen!!!

mit dem Doppelstöcker weiter an den Kuhdamm

Spätes Mittagessen -  
die beste CurryWurscht Berlin's

Vor kurzem bei Gallileo gesehen;
Bubble tea, wir habens ausprobiert, naja!!!

und müde fuhren wir nach Hause :o)


so, vielleicht gibts morgen 1 oder 2 Blogfrauentreffen!!!!

Donnerstag, 14. Juli 2011

2. Tag in Berlin...

Heute gings mit der U-Bahn an den Potsdamerplatz.
Stadtbesichtigung von hoch oben!


 Französisches Fest vor dem BrandenburgerTor

Es war ein sooooo heisser Tag, dass wir am späteren Nachmittag noch an den Wannsee fuhren.
Berlin hat 3,4 millionen Einwohner und KEINER war am Wannsee


.♥.

1. Tag Berlin...


Für uns ein absolutes Highlight; 
ich, seit über 10 Jahren nicht mehr geflogen
und für meine Kinder war es das ERSTE MAL!!!

uaaaaaaaaaaah, ein kleiner Schlenker über Basel...

...ein irre Gefühl, das erste mal über den Wolken.
Meine Kinder waren toootal begeistert, leider ging es viel zu schnell und wir landeten schon in Berlin...

Angekommen, machten wir gleich ein bisschen "Sightseeing" in der Stadt.
Hä!?!  viel Grün, Bauernhof, Landleben pur und das in Berlin!!!


Ein bisschen "schweizer Gemütlichkeit" haben wir mitgenommen nach DAHLEM